Zelttrekking im Bergell Freitag, 21.06.19 bis Sonntag, 23.06.19

Tourenverlauf

Bei dieser Bergtour vertrauen wir uns ganz den Bergen an. Fern von Hütten ist noch mehr unser Einfühlungsvermögen in die Natur, Gemeinschaftssinn, unsere Improvisationsfreude, und natürlich etwas Abenteuerlust beim biwakieren mit Zelt gefragt. Dafür erleben wir das Gebirge weit mehr in seiner Ursprünglichkeit und Eigenart.

Wir durchwandern mit Zelt und Kocher im Rucksack einsame, weitläufige, milde Hochtäler. Im Verlauf der Wanderung entsteht der Ausblick auf Piz Badile, Piz Cengalo und weitere kantig geformte Gipfel des Bergell.  

Tourendaten

  • Für Erwachsene
  • Leichte Bergwanderung mit Weitwandercharakter
  • Biwakübernachtung im eigenen Zelt (Vermittlung Leihzelt möglich)
  • Die Gehzeiten betragen 4 – 5 Stunden
  • Erfahrung mit dem Zelten am Berg wird nicht vorausgesetzt
  • Kosten 150 Euro pro Person für Organisation und Durchführung

Ausrüstung

Bei der Zusammenstellung einer zweckmäßigen und gewichtssparenden Ausrüstung oder weiteren Fragen sind wir gerne behilflich. Fehlende Ausrüstungsgegenstände können evtl. bei uns ausgeliehen werden.

Bitte kontaktieren Sie uns für die Ausrüstungsliste Zelttrekking.

Anmeldung